News

Eintrag vom 23.05.2017

Standox präsentiert neuen Ratgeber für Sonderlackierungen

Der Umgang mit Sonderlackierung stellt Lackierbetriebe nachwievor vor große Herausforderungen. Der Hersteller Standox sorgt nun mit einem neuen Ratgeber für Abhilfe und gibt jede Menge Tipps.
 
Sonderlackierung stellen in der heutigen Zeit schon den Standard dar. Im Zuge der fortschreitenden Individualisierung werden neue Modelle vielfach mit speziellem Lack versehen und entwickeln sich somit zu echten „Hinguckern“. Aspekte wie die Farbintensität, der versehene Effekt oder auch der Grad des Glanzes lassen sich in der Praxis oftmals nur nachstellen.
 
Wie das funktioniert, geht aus dem 28-seitigen Ratgeber bzw. der Standothek mit dem Titel „Sonderlackierungen“ hervor. Standox greift dabei sowohl Liquid-Metal-Effekte als auch Zwei- und Drei-Schicht-Lackierungen sowie Vier-Schicht-Lackierungen auf. Des Weiteren wird auf Effekte wie eingefärbten oder matten Klarlack eingegangen.
 
Experten sind sich einig, dass optisch unsichtbare Reparaturen selbst für erfahrene Lackierwerkstätten eine Herausforderung darstellen. Das A und O stellen korrekt lackierte Musterbleche dar, anhand derer dann das gewünschte Ergebnis erzielt wird. Dieses Vorgehen erfordert zwar ein Mehr an Arbeitszeit, spart jedoch unter dem Strich wieder ein, weil nicht im Nachhinein korrigiert werden muss.
 
Die Standothek erweist sich dabei als sinnvolle Hilfe und unverzichtbares Nachschlagewerk. Die Ratgeber erscheinen bereits seit vielen Jahren und versorgen Profis aus der Lackierbranche mit immer neuen Tipps zu den einzelnen Themen. Aktuell ist die Broschüre zu den Sonderlackierungen als PDF verfügbar – die Standox Fachberater werden jedoch bald auch eine gedruckte Variante erhalten und können diese dann anbieten.
 
Quelle: http://www.lackiererblatt.de/aktuelles/news/neuer-standothek-ratgeber-fuer-sonderlackierungen/

Weitere News aus 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2013

Made with CMS Mosaic
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.