News

Eintrag vom 29.03.2017

Standox Genius iQ: Farbtöne einfach finden

Das Standox Genius iQ ist ein Messgerät der Superlative. Die Besonderheit besteht darin, dass hiermit nicht nur die Farbtonbestimmung gelingt, sondern auch Effekte ermittelt werden können.
 
Die Messungen erfolgen unmittelbar an der Karosserie eines Fahrzeugs. Dank einer integrierten Datenbank mit sage und schreibe einer halben Millionen Formeln, lassen sich nahezu alle Nuancen exakt festlegen und wiedergeben. Gemessen wird dabei im Drei-Winkel-Verfahren.
 
Die Basis liefert LED-Technik, die mit einem besonders kleinen Messfeld agiert. Der Vorteil besteht darin, dass noch näher an die schadhafte Stelle gerückt werden kann. Des Weiteren bietet das Genius iQ die Möglichkeit einer direkten Datenübermittlung via WLAN. In Kombination mit dem Farbtonsuchprogramm Standowin iQ auf Tablet oder Smartphone entsteht ein mobiles Messlabor und der Weg zum Mischraum wird erspart.
 
In puncto Design erfreut das Genius iQ durch seine leichte Bedienbarkeit, die mit einer Hand erfolgen kann. Gearbeitet wird dabei mit einem großflächigen Touch-Display und intuitiv verständlichen Icons sowie farbigen Kontrolllampen. Darüber hinaus überzeugt das Gerät durch besonders leistungsstarke Akkus.
 
Die Farbkompetenz von K&L- Betrieben wird durch dieses intelligente Werkzeug deutlich gesteigert und zudem erhalten Reparaturen fast eine Gelingens-Garantie. Zudem lässt sich dank Digitaltechnik deutlich ökonomischer und schlanker arbeiten als noch mit den bisherigen Farbmessgeräten.
 
Quelle:  http://www.standox.de

Weitere News aus 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2013

Made with CMS Mosaic
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.