News

Eintrag vom 06.11.2017

3M präsentiert neue Schleifprodukte

Neues aus dem Hause 3M. Der Konzern präsentiert gleich eine ganze Reihe attraktiver Produkte zum besseren Schleifen und – in Form von Sets – zur effizienten Bearbeitung von Karosserien.
 
Besondere Beachtung verdienen sicherlich die flexiblen Feinschleifscheiben, die eine enorme Standzeit erreichen. Darüber hinaus wurde die Abtragleistung noch einmal optimiert und ein Durchschleifen unmöglich gemacht. Dies funktioniert über einen flexibel gearbeiteten Rücken aus Schaumstoff, der zudem ein besonders sicheres und zielgenaues Arbeiten möglich macht.
 
Geeignet sind die flexiblen Feinschleifscheiben gleichermaßen für den Trocken- wie den Nassschliff, zudem ist sowohl ein Einsatz in Maschinen als auch in Handarbeit anzudenken. Auf den Markt gelangen die 3M Flexible Feinschleifscheiben in Durchmessern von 150 mm, 125 mm und 77mm. Als Körnungen sind P800, P1000, P1200, P1500 und P2000 vorgesehen. Seitens des Herstellers wird vor allem eine Anwendung in den Bereichen Füllerfeinschliff, Mattieren sowie in der Farbtonangleichung bei der Beilackierung angeraten.
 
Damit nicht genug, denn auch für die Karosseriebearbeitung hat 3M Neues auf Lager. Konkret geht es dabei um das 3M Roloc Pistolenschleifer-Set sowie das 3M Feilenbandmaschinen-Set. Bei beiden handelt es sich um Maschinen mit starker Leistung, bei denen die Schleifmittel mitgeliefert werden. Praktischerweise wird ein Aufbewahrungskoffer gleich mitgeliefert und zu Beginn gelten zudem Aktionspreise.
 
Quelle: https://www.pressetext.com/news/2017101800

Weitere News aus 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2013

Made with CMS Mosaic
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.